Berlin: +49 30 88702382 | Thessaloniki: +30 2310 284408 [email protected]

Unsere Rechtsdienste

Golden Visa Griechenland

Das Goldene Visa-Programm ist ein von der griechischen Regierung eingerichtetes Programm, das ausländische Staatsbürger und Investoren anziehen soll und ihnen den Aufenthalt in Griechenland ermöglichen soll.

Durch ein goldenes Visum in Griechenland können auch nicht-europäische Bürger eine Aufenthaltserlaubnis in Griechenland erhalten und sich innerhalb des Schengen-Raums frei bewegen.

Die Grundvoraussetzung für den Erhalt einer Aufenthaltserlaubnis in Form des Golden Visa-Programms ist der Besitz einer Immobilie in Griechenland im Wert von mindestens 250.000 Euro.

Die Immobilie kann persönlich oder über eine juristische Person gehalten werden, sofern der Antragsteller 100 Prozent der Anteile besitzt.

Bei der Bestimmung des Wertes der Immobilie(n) wird der für den Kauf gezahlte Betrag berücksichtigt, wie er im Kauf- und Verkaufsvertrag angegeben ist, und nicht der finanzielle und wirtschaftliche Wert der Immobilie.

Das goldene Visum für Griechenland ist fünf Jahre lang gültig und kann unbegrenzt verlängert werden, sofern der Eigentümer im Besitz der erworbenen Immobilie bleibt.

Die Aufenthaltserlaubnis ermöglicht den Zugang zum griechischen Gesundheitssystem und zum öffentlichen Bildungswesen.

Die Aufenthaltserlaubnis kann auf Ehegatten, Kinder unter 21 Jahren und die Eltern beider Ehegatten des Antragstellers ausgedehnt werden. Familienmitgliedern kann ein individuelles goldenes Visum erteilt werden, das gleichzeitig mit der Aufenthaltserlaubnis des Bürgen abläuft, verlängert und widerrufen werden kann.

Nach sieben aufeinanderfolgenden Jahren im Besitz des goldenen Visums können der Investor und seine Familienangehörigen die griechische Staatsbürgerschaft beantragen.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie sich für das Griechische Goldene Visum-Programm interessieren. Wir werden Sie über alles informieren, was Sie wissen müssen.

Thessaloniki
+30 2310 284408

Berlin
+49 30 88702382

[email protected]

Golden Visa in Griechenland: wir unterstützen Sie während des gesamten Prozesses

Unsere Anwaltskanzlei berät Sie nicht nur in Bezug auf das Golden Visa in Griechenland, sondern hilft Ihnen auch bei der Suche nach einer geeigneten Investitionsimmobilie, bei der Abwicklung des Kaufvertrags und bei der Beschaffung eines goldenen Passes für Sie und Ihre Familie.

Line icon

Immobilienrechtliche Due Diligence

Unsere Anwaltskanzlei berät Sie nicht nur bezüglich des Goldenen Visums in Griechenland, sondern hilft Ihnen auch bei der Suche nach einer geeigneten Investitionsimmobilie, bei der Abwicklung des Kaufvertrags und bei der Beschaffung einer Aufenthaltsgenehmigung für Sie und Ihre Familie.

Line icon

Kaufverträge

Bevor wir eine Immobilie erwerben, führen wir eine umfassende Due Diligence-Prüfung des rechtlichen Status der Immobilie durch, um sicherzustellen, dass sie frei von rechtlichen Belastungen jeglicher Art ist und dass Dritte die Immobilie nicht anfechten können.

Line icon

Griechisches Bankkonto und Steuernummer

Neben der Kontoeröffnung und der Beantragung einer griechischen Steueridentifikationsnummer (TIN) unterstützen wir Sie bei der Erfüllung aller steuerlichen Pflichten in Griechenland. Dies beinhaltet die jährliche Steuererklärung sowie die Klärung von Fragen zu Doppelbesteuerung, falls Sie Einkünfte in mehreren Ländern haben. Ziel ist es, Ihren finanziellen und steuerlichen Verpflichtungen in Griechenland vollständig und effizient nachzukommen.

Line icon

Abschluss des Kaufvertrags

Wir schließen den Kaufvertrag in Anwesenheit von hochqualifizierten Notaren ab. Wir können Ihnen bei der notariellen Beglaubigung des Kaufvertrags zur Seite stehen. Falls Sie nicht selbst nach Griechenland reisen können, sind wir auch in der Lage, mit Hilfe einer Vollmacht in Ihrem Namen zu handeln.

Line icon

Registrierung von Immobilien

Zusätzlich zur Registrierung des Kaufvertrags beim Grundbuchamt unterstützen wir Sie bei der Erfüllung aller weiteren Formalitäten und Pflichten, die mit dem Erwerb einer Immobilie in Griechenland verbunden sind. Dazu gehören die Prüfung der Immobilie auf eventuelle rechtliche Probleme, die Abwicklung der Beurkundung sowie die Klärung steuerlicher Aspekte. So stellen wir sicher, dass der Immobilienerwerb in Griechenland reibungslos und gemäß den gesetzlichen Vorgaben abläuft.

Line icon

Aufenthaltsgenehmigung für den Verbleib in Griechenland

Wir beraten Sie über die verschiedenen Arten von Aufenthaltsgenehmigungen, die in Griechenland erhältlich sind, und helfen Ihnen bei der Auswahl der Option, die Ihrer Situation am besten entspricht. Ganz gleich, ob es sich um eine kurzfristige Aufenthaltsgenehmigung oder ein Langzeitvisum handelt, wir begleiten Sie durch den gesamten Prozess und stellen sicher, dass alle Anforderungen und Fristen eingehalten werden.

A Greek flag on the background of a sunny day

Häufig gestellte Fragen

Golden Visa Griechenland: FAQ

Welche Arten von Immobilien kann ich in Griechenland kaufen, um eine Aufenthaltsgenehmigung als Investor zu erhalten?

Sie können alle Arten von Immobilien in Griechenland kaufen, egal ob es sich um eine Wohnimmobilie (ein Haus, eine Wohnung oder eine Villa) oder eine Gewerbeimmobilie (Geschäfte, Büros, Hotels oder andere touristische Objekte) handelt. Wichtig ist, dass die einzelne Immobilie bzw. die Gesamtheit der gekauften Immobilien einen Vertragswert von mindestens 250.000 Euro aufweist. Was im Kaufvertrag angegeben ist, wird dann bei der Bewertung der gekauften Immobilie berücksichtigt.

Kann ich meine Immobilie vermieten?

Ja. Die gekaufte Immobilie kann entweder im Rahmen eines langfristigen Mietvertrags vermietet werden oder für kurzfristige Vermietungen genutzt werden, beispielsweise über elektronische Buchungsplattformen wie Airbnb.

Kann ich auch eine Aufenthaltsgenehmigung für meine Familienangehörigen beantragen?

Ja. Das Goldene Visaprogramm sieht vor, dass auch die Familienmitglieder des Investors eine Aufenthaltserlaubnis in Griechenland erhalten können. Insbesondere ist vorgesehen, dass der Partner des Investors, die Kinder beider Ehepartner unter 21 Jahren und die Eltern des Ehepartners eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen können.

Kann ich in Europa arbeiten, sobald ich meine griechische Aufenthaltsgenehmigung erhalten habe?

Leider nein, rechtlich ist dies nicht vorgesehen. Eine durch das Goldene Visa-Programm erhaltene Aufenthaltsgenehmigung umfasst keine Arbeitserlaubnis in Griechenland oder anderen Staaten. Nach dem Gesetz kann der Inhaber eines Goldenen Visums jedoch Anteile an einem Unternehmen besitzen, als Geschäftsführer arbeiten oder in einem Vorstand sitzen.

Kann ich nach Erhalt eines Goldenen Visums die griechische Staatsbürgerschaft beantragen?

Ja. Sie können sich die Zeit, in der Sie im Besitz eines Goldenen Visums waren, anrechnen lassen, wenn sie die griechische Staatsbürgerschaft erwerben wollen. Daher können Sie als Investor und Ihre Familienangehörigen nach sieben aufeinanderfolgenden Jahren des Besitzes einer Aufenthaltserlaubnis, die griechische Staatsbürgerschaft beantragen.

Warum sollten Sie ein Goldenes Visum in Griechenland beantragen?

Die von der griechischen Regierung geforderten Bedingungen für die Erteilung einer Aufenthaltsgenehmigung im Rahmen von Investitionen in Immobilien, sind im Vergleich zu denen anderer Länder besonders vorteilhaft. Spanien und Portugal zum Beispiel verlangen eine Investition von mindestens 500.000 Euro, also doppelt so viel wie die griechische Regierung. Darüber hinaus hat Griechenland im Laufe der Jahre bewiesen, dass das Land einen florierenden Immobilienmarkt mit großartigen Investitionsmöglichkeiten und hohen Gewinnspannen bietet.

Werde ich mich im Schengen-Raum frei bewegen können?

Ja. Mit der griechischen Aufenthaltsgenehmigung können Sie sich im Schengen-Raum der Europäischen Union frei bewegen. Der Schengen-Raum besteht aus den Ländern, die ein Abkommen zur Abschaffung der Passkontrollen an der Grenze unterzeichnet haben und ihren Bürgern die Freizügigkeit gewähren.

Das sollten Sie beachten!

Griechisches Golden Visa: Was Sie wissen sollten

Beantragen Sie ein goldenes Visum für Griechenland nach dem Kauf einer Immobilie

Der ideale Weg, ein Goldenes Visum in Griechenland und eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten, besteht in der Beantragung des Visums nach dem Kauf einer Immobilie.

Interessierte Personen sollten daher nach Griechenland reisen, eine geeignete Immobilie suchen und kaufen und schließlich ein Visum und eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen.

Beantragung eines Goldenen Visums vor dem Kauf einer Immobilie

Es ist auch möglich, ein Goldenes Visum und eine Aufenthaltsgenehmigung zu beantragen, bevor Sie eine Immobilie in Griechenland gekauft haben.

In diesem Fall müssen Sie jedoch einen Vertrag mit einem Immobilienmakler über den Kauf einer Immobilie abschließen und dann den Antrag auf der Grundlage dieses Vertrags stellen.

Neben dem Vertrag mit einem Immobilienmakler muss der Antragsteller auch Dokumente vorlegen, die die wirtschaftliche Tragfähigkeit der Transaktion belegen, d.h. das Vorhandensein von Bankkonten, Anleihen oder Aktien, die die für die Erteilung der Aufenthaltsgenehmigung vorgesehene Investition von mindestens 250.000 Euro abdecken können.

Goldenes Visum für Griechenland: das Verfahren zur Erlangung des Visums

Das Verfahren zur Erlangung einer Aufenthaltsgenehmigung in Griechenland durch den Erhalt eines Goldenes Visum ist in zwei Schritte zu unterteilen: den Antrag auf ein Sondervisum und den Antrag auf eine Aufenthaltsgenehmigung.Um ein Goldenes Visum in Griechenland zu beantragen, muss der Antragsteller Folgendes vorlegen:

  • Eine Kopie des Kaufvertrags für eine oder mehrere Immobilien in Griechenland mit einem Gesamtwert von mindestens 250.000 Euro, die von einem griechischen Notar ausgestellt wurde
  • Eine Bescheinigung des Notars, die bestätigt, dass der Kaufvertrag den gesetzlichen Anforderungen entspricht
  • Nachweis über die Eintragung der Eigentumsübertragung beim Grundbuchamt oder dem zuständigen Katasteramt
  • Beglaubigte Bescheinigung des Familienstandes
  • Das Verfahren zur Erlangung des Goldenen Visums umfasst dann ein kurzes Interview im griechischen Konsulat, für das wir vorab einen Termin vereinbaren

Um eine Aufenthaltsgenehmigung in Griechenland zu beantragen, muss der Antragsteller Folgendes vorlegen:

  • Reisepass, der noch mindestens drei Monate über das Ablaufdatum des Visums hinaus gültig ist
  • Bescheinigung der Behörden des Herkunftslandes über das Vorstrafenregister
  • Ärztliches Gesundheitszeugnis, aus dem hervorgeht, dass der Antragsteller nicht an einer für die öffentliche Gesundheit gefährlichen Krankheit leidet
  • Antrag bei einer Krankenkasse auf Abschluss einer Versicherung zur medizinischen Kostendeckung während des Aufenthalts in Griechenland
  • Dokumente im Zusammenhang mit dem Kauf der Immobilie
* Die Informationen auf dieser Website dienen ausschließlich der Veranschaulichung des Themas. Sie stellen weder eine Rechtsberatung noch einen Ersatz für eine individuelle Rechtsberatung durch einen Anwalt dar. Jeder Fall ist einzigartig, weist besondere Umstände auf und sollte im Detail von einem Anwalt geprüft werden, der die spezifischen Umstände verifizieren kann.

Wir helfen Ihnen beim Kauf von Immobilien in Griechenland und beim Erlangen Ihrer griechischen Aufenthaltserlaubnis

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie sich für das griechische Golden Visa-Programm und die Beantragung einer Aufenthaltsgenehmigung in Griechenland durch den Kauf einer Immobilie interessieren.

Icon Phone

+49 30 88702382 (Berlin)

Icon Phone

+30 2310 284408 (Thessaloniki)