Berlin: +49 30 88702382 | Thessaloniki: +30 2310 284408 [email protected]

Griechische Staatsbürgerschaft

Doppelte Staatsbürgerschaft Deutschland Griechenland

Wir bei Leptokaridou haben jahrelange Erfahrung in der Unterstützung von Kunden aus Deutschland, anderen europäischen Ländern und Nicht-EU-Bürgern bei der Erlangung der griechischen doppelten Staatsbürgerschaft. In diesem Dokument geben wir Ihnen eine umfassende Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Erlangung der griechischen doppelten Staatsbürgerschaft.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich für die griechische doppelte Staatsbürgerschaft interessieren.

Thessaloniki
+30 2310 284408

Berlin
+49 30 88702382

[email protected]

Griechische doppelte Staatsbürgerschaft: der vollständige Leitfaden

Der Erwerb der griechischen doppelten Staatsbürgerschaft hat viele Vorteile für Personen, die planen, dauerhaft in Griechenland zu leben, oder für Personen, die die europäische Staatsbürgerschaft anstreben, wie z.B.

  • Uneingeschränkte Reisefreiheit in ganz Europa, sowohl in der Freizeit als auch beruflich;
  • das Wahlrecht in Griechenland.

Um die griechische Staatsbürgerschaft zu erhalten, müssen Sie bestimmte Kriterien erfüllen, die in den folgenden Kapiteln beschrieben werden. Die griechische Staatsbürgerschaft hat auch zahlreiche rechtliche Auswirkungen, einschließlich einer gewissen Steuerpflicht (je nach bilateralen Abkommen).

Vorteile und Herausforderungen der doppelten griechischen Staatsbürgerschaft

Die griechische (und in der Regel auch die europäische) doppelte Staatsbürgerschaft gibt Ihnen die Freiheit, ohne Einschränkungen innerhalb der Europäischen Union zu reisen und in einem der Mitgliedstaaten zu leben und zu arbeiten. Die doppelte Staatsbürgerschaft erleichtert auch das Familienrecht in Griechenland, z.B. die Eheschließung oder die Adoption von Kindern. Was das Erbrecht in Griechenland betrifft, so erleichtert die griechische doppelte Staatsbürgerschaft die Übertragung von Vermögen und Eigentum auf die Erben erheblich. Schließlich haben griechische Staatsbürger mehr Möglichkeiten als Nicht-EU-Bürger, wenn es um Investitionen geht, da sie sowohl in Griechenland als auch in dem Land, dessen Staatsbürgerschaft sie besitzen, Zugang zu Märkten und Ressourcen haben.

Griechische Doppelstaatsbürgerschaft: Zulassungskriterien

Hier sind die Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, um griechischer Doppelstaatsbürger zu werden:

  • Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Sie dürfen in Griechenland nicht wegen einer Straftat verurteilt worden sein.
  • Es darf kein Ausweisungsbeschluss gegen Sie vorliegen.
  • Sie müssen mindestens sieben Jahre in Griechenland gelebt und gearbeitet haben.
  • Eine legale Aufenthaltserlaubnis besitzen
  • Griechisch sprechen können

In jedem dieser Fälle kann die für den Erwerb der griechischen Staatsbürgerschaft erforderliche Aufenthaltsdauer auf drei Jahre verkürzt werden:

  • Staatsangehörige anderer Länder der Europäischen Union
  • Ehegatten griechischer Staatsbürger
  • Eltern, die das Sorgerecht für griechische Staatsbürger haben
  • Politische Flüchtlinge
  • Staatenlose, die von den griechischen Behörden anerkannt sind

Erwerb der griechischen Staatsbürgerschaft

Gemäß Artikel 1 des griechischen Staatsbürgerschaftsgesetzes basiert der Erwerb der griechischen Staatsbürgerschaft auf dem ‚ius sanguinis‘, d.h. das Kind eines griechischen Staatsbürgers erwirbt die griechische Staatsbürgerschaft mit der Geburt. Wenn also einer Ihrer Vorfahren Grieche war (Sie also griechischer Abstammung sind), können Sie griechischer Staatsbürger werden (allerdings müssen Sie Ihre Abstammung gegenüber den griechischen Behörden nachweisen). Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  • Sie müssen alle relevanten Dokumente über Ihren Vorfahren bei der zuständigen griechischen Gemeinde finden und seine Geburtsurkunde erhalten;
  • Sie müssen über alle Dokumente zu Ihrem Familienstand verfügen;

Der nächste Schritt besteht darin, den Antrag bei der zuständigen Behörde einzureichen und alle erforderlichen Originaldokumente beizufügen. Die Behörde prüft den Antrag und trifft eine endgültige Entscheidung. Danach können Sie Ihren griechischen Reisepass entweder beim Passamt in Griechenland oder beim griechischen Konsulat an Ihrem Wohnort beantragen. Wenn alle Prüfungen abgeschlossen sind, erhalten Sie Ihren Pass und sind offiziell griechischer Staatsbürger.

Rechtliche Folgen der griechischen Doppelstaatsbürgerschaft

Der Besitz der griechischen doppelten Staatsbürgerschaft hat verschiedene rechtliche Auswirkungen, einschließlich unterschiedlicher steuerlicher Verpflichtungen in Griechenland, da die Bürger einer Doppelbesteuerung unterliegen können (im Wohnsitzland und in Griechenland), natürlich vorbehaltlich bilateraler Abkommen. Sie müssen sich der verschiedenen Pflichten bewusst sein, die mit der doppelten Staatsbürgerschaft in Griechenland verbunden sind. Dazu gehört die Wehrpflicht für Männer zwischen 19 und 45 Jahren, es sei denn, Sie sind davon befreit oder haben in einem anderen Land ähnliche Verpflichtungen erfüllt. Darüber hinaus müssen Sie sich an die Gesetze beider Länder halten, die unter anderem Beschränkungen für die Dauer Ihres Aufenthalts im Ausland und die Notwendigkeit eines legalen Wohnsitzes in mindestens einem der beiden Länder vorsehen.

Griechische Doppelstaatsbürgerschaft: FAQ

Wenn Sie Fragen zur griechischen Doppelstaatsbürgerschaft haben, lesen Sie bitte zunächst die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu diesem Thema. Sollten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden, zögern Sie bitte nicht, sich an unsere Anwaltskanzlei zu wenden.

Wie kann ich die griechische Staatsbürgerschaft erhalten?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die griechische Staatsbürgerschaft zu erwerben. Die häufigsten sind:

  • Durch Abstammung: Wenn Sie einen griechischen Elternteil haben, können Sie die griechische Staatsbürgerschaft durch Abstammung erwerben.
  • Durch Einbürgerung: Nicht-Griechen können die griechische Staatsbürgerschaft durch Einbürgerung beantragen, nachdem sie eine bestimmte Zeit lang legal in Griechenland gelebt haben, normalerweise 7 Jahre für Nicht-EU-Bürger und 3 Jahre für EU-Bürger. Weitere Voraussetzungen sind ausreichende Kenntnisse der griechischen Sprache, Integration in das wirtschaftliche und soziale Leben des Landes und ein sauberes Strafregister.
  • Durch Heirat: Wenn Sie mit einem griechischen Staatsbürger verheiratet sind, können Sie die Staatsbürgerschaft durch Heirat beantragen. Dies setzt in der Regel voraus, dass Sie eine gewisse Zeit in Griechenland gelebt haben und sich in die griechische Gesellschaft integriert haben.
  • Sonderfälle: Für Personen griechischer Abstammung und für Personen, die sich um Griechenland verdient gemacht haben, gibt es Sonderregelungen, die das Wohnsitzerfordernis erleichtern.

Erlaubt Griechenland die doppelte Staatsbürgerschaft?

Ja, in Griechenland ist die doppelte Staatsbürgerschaft erlaubt. Bitte beachten Sie, dass die Annahme einer zweiten Staatsbürgerschaft auch von den Gesetzen des Landes abhängt, dessen Staatsbürgerschaft Sie derzeit besitzen.

Kann man die deutsche und die griechische Staatsbürgerschaft haben?

Ja, das ist möglich. Sowohl Griechenland als auch Deutschland erlauben die doppelte Staatsbürgerschaft, d.h. Sie können die Staatsbürgerschaft beider Länder haben, ohne auf eine von beiden verzichten zu müssen.

Ist eine dreifache Staatsbürgerschaft in Griechenland erlaubt?

Das griechische Recht beschränkt die Anzahl der Staatsangehörigkeiten, die eine Person besitzen darf, nicht ausdrücklich. Wenn die anderen teilnehmenden Länder ebenfalls die mehrfache Staatsbürgerschaft zulassen, ist es daher rechtlich zulässig, eine dreifache Staatsbürgerschaft, einschließlich der griechischen, zu besitzen.

* Die Informationen auf dieser Website dienen ausschließlich der Veranschaulichung des Themas. Sie stellen keine Rechtsberatung dar und können eine individuelle Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt nicht ersetzen. Jeder Fall ist einzigartig, weist besondere Umstände auf und sollte im Detail von einem Rechtsanwalt geprüft werden, der in der Lage ist, die spezifischen Umstände zu überprüfen.

Kontakt zur Anwaltskanzlei Leptokaridou

Wie wir Ihnen bei der griechischen doppelten Staatsbürgerschaft helfen können

In der Anwaltskanzlei Leptokaridou bieten wir Ihnen die Unterstützung, die Sie benötigen, um die manchmal sehr schwierige Frage der doppelten Staatsbürgerschaft in Griechenland bestmöglich zu lösen. Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, und dank unserer Erfahrung aus erfolgreich abgeschlossenen Fällen können wir Sie bei jedem Schritt des Verfahrens zur Erlangung der doppelten Staatsbürgerschaft begleiten. Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können, erfolgreich und stressfrei griechischer Doppelbürger zu werden.

Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne über die griechische doppelte Staatsbürgerschaft.

Thessaloniki
+30 2310 284408

Berlin
+49 30 88702382

[email protected]

Wir helfen Ihnen, griechischer Doppelbürger zu werden

Unsere maßgeschneiderte Beratung, die auf unserer Erfolgsbilanz basiert, wird Sie während des gesamten Prozesses der doppelten Staatsbürgerschaft unterstützen. Kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, wie wir Ihnen helfen können, die griechische Staatsbürgerschaft mit Leichtigkeit und Erfolg zu erlangen.

Icon Phone

+49 30 88702382
(Kanzlei Berlin)

Icon Phone

+30 2310 284408
(Kanzlei Thessaloniki)